[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Beardless Men
Beiträge: 21 | Punkte: 115 | Zuletzt Online: 22.08.2017
Registriert am:
20.06.2017
Geschlecht
keine Angabe
Ende Bartwuchsförderung
keine Angabe
Beginn Bartwuchsförderung
keine Angabe
    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 03.08.2017

      Habe Shedding auf dem Kopf bekommen. Aufgehört habe ich weil es leider sehr viele negative Bewertungen gibt, unter anderem auch bei Amazon. Angewendet hab ich es 4/5 Wochen und ob sich was getan hat kann ich nicht sagen, einen großen Unterschied konnte ich auf jeden Fall nicht sehen

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 01.08.2017

      Jetzt steckt man grad in der Zwickmühle. Manche sagen dass sich was gebessert hat und andere dagegen sagen was komplett anderes.

      Ich hab wie bei Minox Shedding bekommen und vor 2 Wochen aufgehört. Eigentlich ist das ein gutes Zeichen. Jetzt weiß ich nicht ob ich wieder anfangen soll

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 28.07.2017

      Ich weiß ja nicht wer hier der Gast ist, aber ich finde es unangebracht solche Behauptungen hier loszulassen. Woher willst du wissen ob es bei ihm nicht wirklich wirkt. Mir ist aufgefallen dass ich leichtes Shedding am Kopf bekommen habe. Ich werde es wohl doch weiter testen, weil das ja normalerweise ein gutes Zeichen ist.

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 27.07.2017

      Am Schreibstil ist sowas nur schwer zu erkennen

      Ich habe die ganze Zeit daran geglaubt weil es einfach so ausgesehen hat, als hätten sich neue Haare gebildet aber nach genauem Vergleichen stelle auch ich fest dass sich so gut wie gar nichts verändert hat. Schade, dass man aus Verzweiflung so verar***t wird.

      Das wars dann wohl mit dem Wundermittel Redensyl. Mehr braucht man glaub nicht mehr zu sagen

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 21.07.2017

      Das kann ich dir natürlich nicht sagen. Ich verstehe es so ähnlich wie bei Minoxidil. Zuerst wächst es, dann fallen paar wieder aus und dann kommt die letzte Phase. Ich werde es nun 8 Wochen anwenden und dann weiß ich es ob sich was tut

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 21.07.2017

      @gast: die Beschreibung aufmachen und dann ganz nach unten wo die Studien kommen. Kann auch sein, dass ich mich täusche. Dann entschuldige ich mich natürlich für die Falsch Aussage aber wenn ich es richtig deute, ist es auch hier so

      Viele Grüße

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 20.07.2017

      Hab gerade gesehen dass es Beardix wieder bei Amazon gibt. Guck mal da in der Beschreibung und auch dort steht dass es 3 Phasen gibt. Zuerst gibt es ein Zuwachs von 9%, dann ein Abfall von 17% und wieder ein Zuwachs von 29%. Ich will auch hier nichts gut reden, um Gottes Willen. Bei mir hat sich ja auch noch nicht wirklich was getan aber ich will erstmal wie dort steht es durchziehen. Und dann sieht man ob es wirkt oder nicht.

      Wenn es nicht hilft wird eine dementsprechende Bewertung abgegeben. Mal schauen, ich warte erstmal ab

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 19.07.2017

      Benutze es nun bald 4 Wochen und ja verschlechtert hat sich nichts aber verbessert auch nicht wirklich. Es ist normal dass Anfangs die Haare ausfallen bzw dünner werden, steht sogar extra dabei. Bei manchen passiert das, bei manchen nicht. Ich würd einfach mal 2 Monate es konsequent auftragen und wenn nichts passiert die Geld zurück Garantie ziehen

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 15.07.2017

      So wollte auch mal kurz ein Update schreiben. Benutze Beardix nun seit 3 Wochen. Wie schon vorher gesagt es riecht gut und zieht schnell ein. Ich kann nicht genau sagen ob neue Vellushaare dazugekommen sind aber es sieht mal so aus. Bei mir wird eher die Frage sein wann die Vellushaare zu Terminalhaaren werden, da ich sowieso im gesamten Bartbereich Vellushaare habe. Bin jetzt ne Woche im Urlaub aber hole Beardix mal mit

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Minoxidil + Beardix (Redensyl) Kur - 2017 " geschrieben. 28.06.2017

      Sind ja auch grad erst mal 58 Tage mit Redensyl rum. Laut Studie sollen in 2 Monate gute Ergebnisse zu sehen sein und nach 3 Monaten ausgezeichnete. Also dürfte noch etwas dazukommen ;)

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 28.06.2017

      Erfolge sind ganz klar bei dir zu sehen, sieht super aus👍🏻

      Ich benutze es seit 4 Tagen aber noch kann ich nichts wirkliches entdecken

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 26.06.2017

      Wie trägt ihr Beardix auf? Direkt ins Gesicht oder zuerst auf die Handflächen. Ich habs die ganze Zeit direkt in Gesicht gepumpt aber dann ist einiges auch vorbei. Laut Hersteller soll man es erst auf die Handflächen machen.
      Wie macht ihr es?

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 24.06.2017

      Also wenn das so weiter geht ist die Flasche nach 1-2 Wochen leer. Ich hab gerade zum 3. Mal angewendet und 5mal draufgedrückt und man sieht schon wie die Flüssigkeit gut sinkt

      Ist das bei euch ähnlich? Ich glaub ich werd jetzt auf 3mal Pumpen umstellen


      Habt ihr vlt Vorschläge wie ich es auch anders auftragen kann. Find das mit der Pumpe echt beschissen. Hab noch ne Pipette und ne Dosierpumpe mit Applikator vom Minox meines Opa's

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 24.06.2017

      Bin mal gespannt wie lang das Zeug hält. Habe es gestern Abend und heute Morgen angewendet und man sieht schon deutlich wie viel draußen ist bei 5-6mal drücken

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 23.06.2017

      Habe heute meine Beardix Flasche erhalten und gerade zum ersten Mal aufgetragen. Die Flasche ist meiner Meinung nach hochwertig/gut produziert. Die Pumpe ist etwas blöd, da vieles vorbei spritzt wenn man es direkt ans Gesicht hält. Es zieht jedoch sehr schnell ein was ein rießen Vorteil gegenüber Minox ist.
      Ich weiß nicht ob das bei euch auch so ist aber mein Gesicht ist nach dem Einreiben schön warm geworden, liegt wohl am Alkohol.
      Bin mal gespannt wie es nach einer Woche so aussieht

      Edit: Duft ist angenehm

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 22.06.2017

      Das ist interessant mit dem Shedding. Laut Hersteller soll man es ja mindestens 2 Monate benutzen. Bin mal gespannt, bei mir kann zum Glück eh nicht viel ausfallen 😁

      Ab morgen gehts dann bei mir los

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 21.06.2017

      So. Ich habe Beardix eben bestellt und werde es wahrscheinlich am Freitag erhalten. Da ich kein Minoxidil benutze bin ich gespannt wie es sich auswirken wird. Dann wird man(n) sehen ob es wirklich am Redensyl liegt.
      Da ich auch zu den etwas jüngeren Testern zähle mit 19 und nur blonde dünne Haare hab (jedoch so gut wie überall) bin ich gespannt wie es wirkt und ob die Haare sich dadurch schneller zu Terminalhaaren entwickeln. Laut meinem Arzt kann auch hier ein Shedding vorkommen, aber wie bei Minox ist die Wahrscheinlichkeit auch eher gering.

      Ich werde euch ab Freitag auf dem Laufenden halten😉

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 20.06.2017

      Danke. Ich werde dann am Donnerstag das Produkt mal bestellen und euch auf dem laufenden halten. Laut Studien soll es eine 80% größere Wirkung haben als Minox.

    • Beardless Men hat einen neuen Beitrag "Redensyl. Effektiver als Minoxidil? " geschrieben. 20.06.2017

      So ich schreibs besser hierher.

      ich bin durch Zufall eben auf euer Forum gestoßen und hab mich einfach mal durchgelesen und hab dabei deinen ganz interessanten Beitrag entdeckt mit Redensyl. Das Produkt kannte ich vorher noch nicht. Ich hab mal bei Amazon geschaut und da gibt es 2 verschiedene Produkte (Panthrix und Beardix). Gibt es eins was man mir empfehlen könnte ? Das eine hat bessere Bewertungen. Ich würde nämlich gerne einen Versuch ohne Minoxidil wagen.

Empfänger
Beardless Men
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software von Xobor